Mutter-Kind-Kur

SONY DSC

Hallo,  meine lieben Leser, ich habe mit Entsetzen festgestellt, dass ich seit  5  Monaten nicht mehr hier aktiv war. Whaaaaat?? Es kann nicht sein, dass die Zeit so geflogen ist oder? Ich schäme mich in Grund und Boden. Neulich noch versprochen,dass ich mehr tue hier auf meiner Seite…bumms…alle Vorsätze weg… Tut mir echt leid… und meine großartige Ausrede? Alltag! Ja so simpel es klingt.. so viel ist es.. Ich habe wieder angefangen zu arbeiten.. das frißt Zeit und Muse… und ausserdem ging es mir mal wieder nicht so gut… ABER: jetzt geht´s voran! Wieso?? Ich habe es gewagt eine Mutter-Kind-Kur zu beantragen und zu machen… Es war eine gaaanz tolle Erfahrung! Es hat mich unglaublich weiter gebracht. Mein Leben ein bisschen umgekrempelt und viele tolle Freunde in mein Leben gespült, die ich nicht mehr missen möchte.  Früher war ich ein bisschen in meiner Mama-Rolle gefangen. Dort habe ich gelernt, wieder auf meine Bedürfnisse zu hören und sie ernst zu nehmen. Klingt simpel –  aber ist schwierig mein neues Motto: Mama muss glücklich sein, damit das Kind auch happy ist.  Jaaa…hat man oft im Hinterkopf..aber irgendwie ging bis jetzt immer mein Kind vor. Es hat gepiept..ich habe einen Sprung gemacht..um vieles möglich zu machen..ABER: Man bleibt auf der Strecke. Man möchte dem Kind immer vermitteln, dass es wichtig ist,aber es ist nicht der Mittelpunkt der Erde… Jeder ist wichtig…und man muss auch die Bedürfnisse der Eltern ernst nehmen.

In den nächsten Tagen werde ich meinen Weg zur Mutter-Kind-Kur beschreiben. Wieso?Warum? Wie beantragt und wie geplant? Was haben wir erlebt? Was hat es gebracht? Wo waren wir?Warum? und wem könnte es was bringen??

Mein Anliegen ist es jeder Mutter zu zeigen, dass wir alle Anspruch haben auf diese Kur und ich möchte Euch gerne helfen diese zu beantragen und zu planen! Wir waren in der Klinik Nordseeküste  in Duhnen(Cuxhaven) und waren höööchst zufrieden.. Gerne beantworte ich auch alle Fragen rund um dieses tolle Mutter-Kind-Haus… ab morgen geht´s los…

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s