Geburtstagsspiele

SONY DSC

Topfschlagen

Hallo, kommen wir jetzt zu den Partyspielen. Ich habe bei den Spielen auf ein paar Sachen geachtet… zB sind sie altersgerecht? Machen sie jedem Spaß? Wird ein Kind frustriert oder vorgeführt, wenn es verliert?(Es gibt manchmal fiese Spiele!Wo man hinfallen kann und dadurch verliert..muss nicht sein – finde ich .. zumindest nicht mit 4 Jahren)

Dann habe ich meinen Sohn gefragt, ob er Ideen hat oder Lieblingsspiele vom Kindergarten. Da kamen wir auf eine muntere Mischung.

Wir haben alles als eine Art Olympiade geplant, bei der man Punkte in Form von Steinen, die ich mit Oktonauten bemalt habe sammeln konnte

SONY DSC

mit Sharpies bemalte Steine oder Muscheln

. Dafür habe ich kleine simple Säckchen genäht, welche die Kids auch mitnehmen durften am Ende. Namen mit Sharpie drauf geschrieben, dann gab es keine Verwechslung und kein Streit, die Kids konnten sammeln und brauchten nicht alles in der Hand behalten. Ich habe ca 10 Spiele im Kopf gehabt und vorbereitet und habe dann spontan je nach Stimmung entschieden. Hier meine Ideen für den 4 Geburtstag

  1. Dosenwerfen Dosen waren mit Oktonauten bemalt
    SONY DSC

    Dosenwerfen

    Jeder durfte so lange werfen bis alle Dosen weg waren und dann bekam man einen Stein

  2.  Topfschlagen (kennt jeder) auch so lange bis man fündig geworden ist.SONY DSC
  3.  Eierlaufen (kennt auch jeder) mit Hütchen einen Slalomlauf gemacht
  4. SONY DSC

    Krankenwurf

    Auf eine große Pappe habe ich eine Krake gemalt und den Mund ausgeschnitten. Dadurch wurden Säckchen geschmissen… wer getroffen hat – bekam wieder einen Stein

  5. Schatzsuche  –
    SONY DSC

    Buddelwettbewerb

    In einem alten Kaninchenkäfigunterteil haben wir Sand reingetan (am besten sauberer – den lassen wir auch als kleinen Sandkasten im Partykeller für die kleinen Besucher) und dann habe ich kleine Bildchen von den Oktonauten ausgedruckt, laminiert und dann ausgeschnnitten. Die mussten die Kinder finden. Ich habe gesagt jeder muss 5 verschiedene finden. Habe reichlich Bildchen ausgedruckt. Als besonderes Highlight habe ich Edelsteine im Internet bestellt (so kleine – ein Beutel ca 100 Stk – 12 Euro) ca 25 reingetan und dann durften die Kids die gefundenen Edelsteine behalten. Denkt dran die Plättchen klein zu machen, damit die Kids lange suchen müssen.;)

    Ich habe als Hilfsmittel Bagger und Schäufelchen und Esslöffel dazu gelegt. Die Kids waren begeistert und haben auch später nach dem Spiel weiter gebuddelt… Wer mir 5 unterschiedliche Bildchen zeigen konnte bekam einen Stein..

  6. Stopptanz (kennt jeder) (letzten Zwei bekamen Steine)
  7. Reise nach Jerusalem mit Kissen (auf dem Boden)
  8. SONY DSC

    Luftballonspiel

    Ein paar Ballonspiele (zB hochhalten mit Treten,Boxen usw) oder Pärchentanzen mit Ballon dazwischen habe ich mir noch aufgeschrieben – wir kamen aber nicht dazu..da sie beim Kissenspiel so viel Spaß hatten und es mehrfach wiederholt wurde (Wie Stopptanz nur am Ende müssen sich alle auf ein Kissen setzen. Einer bleibt über..), dass dann schon Essen fertig war…

    SONY DSC

    Am Ende durften die Kids ihre Steine zeigen und eine Medailie abholen!

    Eigentlich war dann völlig egal wer wieviel Steine hatte…

    SONY DSC

    Oktonautensteine

    Es war kein richtiger Wettbewerb. Das Steine sammeln habe ich nur gemacht, damit kein Kind boykottieren wollte…denn auf die Steine waren alle scharf 😉 deshalb haben sie alles absolviert.. und der Spaß war ja dann da beim Spielen,aber manche brauchen einen Ruck… ein Kind wollte zB weiter buddeln… durfte es auch..aber dann gab es keinen Stein mehr und schwupps spiele er weiter mit 😉

Ich hoffe ihr habt ein paar Anregungen bekommen. Mein Tipp… manchmal sind die einfachsten Spiele von früher die Besten 🙂 Was wichtig ist, macht euch eine kleine Liste von den Spielen, denn spontan vergisst man doch viele Spiele..UND legt alle benötigten Materialien (Esslöffel,Pingpongball zum Eierlauf  – Schal und Topf zum Topfschlagen usw in eine Ecke… dann müsst ihr nicht suchen) Viel Spaß wünsche ich Euch beim Planen und Spielen!

Liebe Grüße, eure Sabine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s